SPD Gera

Dorothea Marx zum Anschlag in Hanau

Allgemein

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagfraktion, Dorothea Marx, reagiert bestürzt auf das Attentat von Hanau, bei dem in der vergangenen Nacht mindestens neun Menschen ums Leben kamen und weitere schwer verletzt wurden. „Unsere Gedanken und unser Mitgefühl gelten den Opfern und ihren Angehörigen“, so die SPD-Abgeordnete.

Dorothea Marx warnte vor der zunehmenden Gefahr durch rechten Terror: „Wenn sich der Verdacht eines extrem rechten Tatmotivs bestätigt, ist das nach dem Mord an Walter Lübcke und dem antisemitischen Anschlag von Halle bereits der dritte rechte Terrorakt innerhalb von nicht mal einem Jahr. Einmal mehr wird deutlich, dass wir als demokratische Parteien zusammen mit der Zivilgesellschaft gegen diejenigen zusammen stehen müssen, die durch ihre Rhetorik den Boden für solche Gewalttaten bereiten“, so Dorothea Marx abschließend.

 

Homepage Heike Taubert

 

Mitreden!

E-Mail: kontakt@spd-gera.de
SPD Gera bei Facebook

Anschrift
SPD Kreisverband Gera
Heinrichstraße 84
07545 Gera

Wenn Sie Ideen oder Fragen zur Bundes- oder Landespolitik haben, wenden Sie sich gerne direkt unsere Abgeordneten

  • Elisabeth Kaiser (Bundestagsabgeordnete für Gera / Greiz / Altenburger Land),
  • und Heike Taubert (Landtagsabgeordnete aus Ronneburg, auch zuständig für Gera).
 

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden in der SPD, online oder per Formular — für ein starkes Gera, und für mehr Gerechtigkeit in unserem Land

 

Unterstützen!

Mit Ihrer Spende helfen Sie dabei, Gera als demokratischen und sozialen Wirtschaftsstandort mit Zukunft zu stärken. Wir stehen für ein Gera der Vielfalt, das in Thüringen und im Bund eine wichtige Rolle spielt.

Unsere Bankverbindung:
SPD Gera
IBAN: DE64 83 05 0000 0000 10 86 42
BIC: HELADEF1GER
Sparkasse Gera-Greiz