SPD Gera

10.06.2021 in Ankündigungen

Die Kümmerer: Antworten für Alleinerziehende

 

Zur nächsten Kümmerer-Sprechstunde der SPD Gera steht Petra Beck, langjährige Geschäftsführerin des Verbandes Alleinerziehender Mütter und Väter Thüringen e.V., zur Verfügung. Am Freitag (11.06.) zwischen 15 und 17 Uhr erreichen Interessierte sie unter 0365 5526 9771.

„Das Angebot dieser Sprechstunde richtet sich vorrangig an Alleinerziehende und Ihre Familien. Mit Petra Beck erreichen sie eine umsichtige und kompetente Ansprechpartnerin. Sehr gerne nutzt sie ihr Netzwerk für sie, um zu unterstützen. Auch bei Fragen rund um Unterhaltsvorschuss oder Beantragung anderer Leistungen ist sie die Richtige“, so Marc-Manuel Moritz vom SPD Kreisverband Gera.

Fragen, Anmerkungen und Ideen können jederzeit via E-Mail an kontakt@spd-gera.de gesendet werden.

 

27.05.2021 in Ankündigungen

Hannelore Hauschild im Gespräch mit Geras "Best Agern"

 

Am Freitag, den 28. Mai, bietet die SPD Gera wie gewohnt ihre Telefonsprechstunde an. Zwischen 15 und 17 Uhr erreichen Interessierte unter 0365 5526 9771 an diesem Tag Hannelore Hauschild, Vorsitzende des Landesseniorenrates Thüringen.

Sie möchte mit den sogenannten „Best Agern“, sprich der Generation 50plus, in Gera ins Gespräch kommen. Seit Jahren kämpft Hannelore Hauschild unermüdlich für eine größere Berücksichtigung der Belange der älteren Generationen in der Geraer Stadtpolitik. Im Telefonat möchte sie von den Erlebnissen der Gerschen, bspw. in öffentlichen Gebäuden und den Straßenbahnen, erfahren. Selbstverständlich wird sich Hauschild den Anliegen der Bürger:innen annehmen.

 

 

20.05.2021 in Ankündigungen

Die Kümmerer: Fragen zu Smart City und Digitalisierung willkommen

 

Am Freitag, den 21. Mai, bietet die SPD Gera wieder ihre regelmäßige Kümmerer-Sprechstunde an. Dieses Mal erreichen Anrufer:innen Uwe Rüdiger, Mitglied des Geraer Stadtrates von 2014 bis 2019, zum Thema Smart City und Digitalisierung.

„Wir wollen Antworten geben zu einem zentralen Zukunftsthema, dass für unsere Stadt und ihre Bewohner:innen von Bedeutung ist. Als Informatikkaufmann ist Uwe Rüdiger genau der richtige Ansprechpartner“, so Marc-Manuel Moritz vom Kreisverband der SPD.

 

 

06.05.2021 in Ankündigungen

Die Kümmerer: Zukunft der Wirtschaft im Fokus

 

Die Kümmerer-Sprechstunde der SPD Gera findet am Freitag, den 7. Mai, zwischen 15 und 17 Uhr statt. Dieses Mal erreichen Anrufer:innen die stellvertretende Vorsitzende der SPD Gera, Rosemarie Schönegg-Vornehm.

Sie möchte darüber ins Gespräch kommen, wie es gelingen kann, dass es nach Corona für Arbeitnehmer:innen, die Wirtschaft sowie den Handel und Selbstständige aufwärts geht.

Die SPD konnte in der Bundesregierung sehr viel zugunsten der von Corona betroffenen Menschen durchsetzen. Ihr Zukunftsprogramm für die kommenden Jahre enthält zahlreiche Vorhaben.

 

28.04.2021 in Ankündigungen

SPD Gera zum 1. Mai: Anerkennung braucht mehr als Worte

 

Kreisverband verzichtet auf Teilnahme an Kundgebung

Die SPD Gera fordert zum 1. Mai drei zentrale Verbesserungen für die Beschäftigten – einen Mindestlohn von 12 Euro, einen allgemeingültigen Tarifvertrag in der Altenpflege und eine weitere Stärkung von Betriebs- und Personalräten.

Auf eine aktive Teilnahme an der geplanten Kundgebung zum 1. Mai auf dem Marktplatz verzichtet der SPD-Kreisverband aufgrund der aktuellen Lage. Dafür will die SPD Gera ihre Forderungen über verschiedene Medien zum Ausdruck bringen.

 

22.04.2021 in Ankündigungen

SPD Gera: Sprechstunde zum Umwelt- und Naturschutz

 

Diesen Freitag beantwortet Maik Gerstner, Mitglied der Naturfreunde Gera und aktiver Kleingärtner, während der Kümmerer-Sprechstunde der SPD Gera Fragen rund um den Umwelt- und Naturschutz. Anrufer erreichen ihn zwischen 15 und 17 Uhr unter 0365 5526 9771.
Umwelt-, Natur- und Klimaschutz sind Zukunftsthemen und bewegen viele Menschen aller Generationen.

Passend zum ab 24. April stattfindenden Frühjahrsputz der Stadt Gera, an dem sich auch Sozialdemokrat:innen beteiligen, möchte die SPD Gera aufkommende Fragen und Ideen aufnehmen. Diese werden, insofern sie nicht direkt behandelt bzw. beantwortet werden können, an zuständige Abgeordnete im Bundes- sowie Landtag weitergegeben.

 

15.04.2021 in Ankündigungen

Die Kümmerer: Unterstützung für Vereine und Initiativen

 

Bereits zum 10. Mal bietet die SPD Gera am Freitag, den 16. April, ihre Kümmerer-Telefonsprechstunde an. Dieses Mal finden Vereinsvertreter:innen und Aktive in Initiativen in Peter Glotz, Mitarbeiter von Elisabeth Kaiser, einen kompetenten Ansprechpartner. Er spricht mit Ihnen über Fördermöglichkeiten zu Projekten, gibt Tipps für die Antragstellung und kann sicher den einen oder anderen Kontakt zu Partner:innen herstellen. Zwischen 15 und 17 Uhr ist Peter Glotz unter 0365 5526 9771 erreichbar.

 

08.04.2021 in Ankündigungen

Die Kümmerer: Familiensprechstunde der SPD Gera

 

Am Freitag, den 9. April, findet nach der Osterpause zwischen 15 und 17 Uhr die nächste Kümmerer-Sprechstunde der SPD Gera statt.

Interessierte können sich dann mit Melanie Gerstner vertraulich zu auftretenden Problemen und Herausforderungen besprechen. Natürlich sind Anmerkungen zum aktuellen politischen Geschehen ebenso möglich.

Diese werden an zuständige Politiker:innen wie die Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser oder Diana Lehmann, Lutz Liebscher und Denny Möller von der SPD-Landtagsfraktion weitergeleitet. Melanie Gerstner ist unter 0365 5526 9771 erreichbar.

 

17.03.2021 in Ankündigungen

Kurzer Draht zum Minister: Telefonsprechstunde mit Tiefensee

 

Unter dem Motto „Kurzer Draht zum Gera-Minister“ erreichen interessierte Gersche zur „Kümmerer“-Sprechstunde der SPD Gera am Freitag, den 19. März, Thüringens Wirtschafts-und Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee.

Zwischen 15 und 17 Uhr beantwortet der gebürtige Gersche gerne Ihre Fragen und gibt Auskünfte zu aktuellen politischen Themen. Unter 0365 5526 9771 nimmt er Ihre Anrufe entgegen. Ebenso freut sich Tiefensee über konstruktive Anregungen.

Zur letzten Kümmerer-Sprechstunde im März am nächsten Freitag wird Stadträtin Monika Hofmann für Bürger:innen erreichbar sein. Sie gibt dann u.a. Auskunft zu stadtpolitischen Themen.

 

03.03.2021 in Ankündigungen

Die Kümmerer: 5. Telefonsprechstunde zu Gesundheit und Ernährung

 

Am Freitag, den 5. März, erreichen Anrufer:innen bei den „Kümmerern“ der SPD Gera den Ernährungsberater Florian Rumplasch. Zwischen 15 und 17 Uhr gibt er unter 0365/ 5526 9771 gerne Tipps und Hinweise rund um die Themen Ernährung und körperliches Wohlbefinden. Natürlich steht er ebenso für Fragen rund um die Landes- und Stadtpolitik gerne zur Verfügung.

„In der Corona-Pandemie ist nochmals deutlich geworden, wie wichtig eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist. Es gibt einige leicht umsetzbare Empfehlungen, die helfen, dem Körper nur die nötige Energie zuzuführen. Auch, wenn es mal schnell gehen muss, kann das sehr gut funktionieren. Es gibt sehr effektive Tricks, die ich gerne mit den Gerschen teile“, sagt Florian Rumplasch.

An den weiteren „Kümmerer“-Sprechstunden im Monat März werden Monika Hofmann, Vincent Sipeer und Wolfgang Tiefensee erreichbar sein.

 

24.02.2021 in Ankündigungen

4. Telefonsprechstunde der Kümmerer: Rente und Altersvorsorge

 

Zum vierten Mal findet diesen Freitag zwischen 15 und 17 Uhr die Telefonsprechstunde der SPD Gera und ihrer Initiative "Die Kümmerer" statt. Dieses Mal erreichen interessierte Bürger:innen den gelernten Bankkaufmann und studierten Staatswissenschaftler Marc-Manuel Moritz, der Fragen rund um das Thema Rentensystem und Sozialversicherung entgegennimmt.

"Gerne nehmen wir zu Rentenfragen Stellung und geben diese intern weiter. Wir möchten kompetente Antworten geben. Hierfür stehen uns verschiedene Ansprechpartner zur Verfügung", so Moritz.

Anrufer:innen erreichen die Ehrenamtlichen der SPD Gera unter 0365 5526 9771 oder unter kontakt@spd-gera.de.

 

02.02.2021 in Ankündigungen

„Wir sind für alle ansprechbar“ SPD Gera startet mit neuen Angebot für Gersche

 

Am Freitag, den 5. Februar, startet die SPD Gera mit einem neuen Angebot. Zwischen 15 und 17 Uhr bieten Mitglieder der SPD ehrenamtlich eine Telefonsprechstunde an. Unter dem Titel „Die Kümmerer“ unterstützen Geraer Sozialdemokrat:innen die Bürger:innen bei alltäglichen Herausforderungen und Fragen.

„Das Angebot sollte bereits im letzten Jahr mit Vor-Ort-Terminen in Bieblach, Lusan und in der SPD-Geschäftsstelle, dem Demokratieladen, starten. Wir mussten die Planungen mehrfach ändern, wollen nun aber endlich beginnen“, sagt Marc-Manuel Moritz, stellvertretender Vorsitzender der SPD Gera und Initiator des Angebots.

 

21.10.2019 in Ankündigungen von Heike Taubert

Thüringer Finanzministerin Taubert trifft Bundesfinanzminister Scholz in Ostthüringen zum finanzpolitischen Austausch

 

Die Thüringer Finanzministerin Heike Taubert und der Bundesfinanzminister Olaf Scholz treffen sich am kommenden Donnerstag in Ostthüringen. Beim Treffen mit dem Bundesfinanzminister geht es um aktuelle finanzpolitische Themen. Darüber hinaus will Olaf Scholz die Gelegenheit nutzen, Land und Leute besser kennenzulernen. Dazu sind Sie als Medienvertreter herzlich eingeladen.

Bei einem Pressegespräch in Gera um 17.15 Uhr können Sie den Bundesfinanzminister und die Thüringer Finanzministerin zu aktuellen Themen befragen. Dieses findet in der Dualen Hochschule Gera-Eisenach, Weg der Freundschaft 4A, im Senatssaal des Schlosses Tinz statt.

 

09.10.2019 in Ankündigungen von Heike Taubert

„Wie geht es weiter in Berlin?“ - Olaf Scholz zu Gast in Greiz

 
Bundesfinanzminister Olaf Scholz zum gespräch in Greiz (Bundesministerium der Finanzen / Photothek / Thomas Koehler)

Die große Koalition hat bald Halbzeit und so mancher fragt sich: wie geht es weiter in Berlin? Wann kommt die Grundrente? Wie können wir die unterschiedlichen Lebensverhältnisse in Deutschland angleichen? Worauf dürfen wir Thüringerinnen und Thüringer hoffen? Einer der es wissen muss, ist Olaf Scholz. Er stellt als Bundesfinanzminister mit dem Bundeshaushalt die Weichen für die Zukunft. Wir kommen ins Gespräch mit ihm und Heike Taubert, der Thüringer Finanzministerin, stellvertretende Ministerpräsidentin und langjährigen Abgeordneten im Thüringer Landtag.
Harald Seidel wird die beiden Politiker in seiner Reihe "Prominente im Gespräch" begrüßen und durch den Abend führen.

Datum: Donnerstag, 24. Oktober 2019
Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: 10Arium, Friedrich-Naumann-Str. 10, 07973 Greiz

 

11.09.2019 in Ankündigungen von Heike Taubert

Carsten Schneider in Greiz: Grundrente und Klima werden Thema

 
MdB Carsten Schneider kommt am 16.9.2019 nach Greiz

Der Bundestagsabgeordnete und parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion Carsten Schneider ist am 16. September zu Gast in Greiz.

 

05.09.2019 in Ankündigungen von Heike Taubert

Kulturagenten für kreative Schulen in Thüringen wird in neuer Form fortgesetzt

 
Kulturagent*innen können nun an alllen allgemeinbildenden Schulen aktiv werden (Bild: D. Zeh)

Im Anschluss an das Programm „Kulturagenten für kreative Schulen Thüringen“ können in einer landesweiten Maßnahme „Kulturagent*innen Thüringen“ nun erstmals alle allgemeinbildenden Schulen Kunstgeld für künstlerische und kulturelle Projekte beantragen

 

15.08.2019 in Ankündigungen von Heike Taubert

Kultur in Ostthüringen soll lebendiger werden - Heike Taubert und Babette Winter auf der Osterburg

 
Heike Taubert freut sich auf angeregten Austausch mit ihr und Babette Winter (Bild: D. Zeh)

Am 22. August laden die Thüringer Finanzministerin Heike Taubert und die Thüringer Kulturstaatssekretärin Dr. Babette Winter (beide SPD) gemeinsam mit dem Förderverein Freunde der Osterburg Weida e.V. zur Veranstaltung „Finanzen trifft Kultur“ auf die Osterburg in Weida ein. Ab 18.30 Uhr sind Kulturinteressiere und ansässige Vereine aufgefordert mit den Landesvertreterinnen zum Thema „Wie lebendige Kultur in Ostthüringen gelingt“ zu diskutieren.

 

08.05.2019 in Ankündigungen von Heike Taubert

Europawahlkampf der SPD: „Kommt-Zusammen-Tour“ mit Babette Winter in Greiz

 

Die Europawahl 2019 ist entscheidend dafür, wie wir in Zukunft leben werden. Die SPD wirbt für ein soziales und ein friedliches Europa, in dem gute Löhne und Arbeitsbedingungen, grenzüberschreitender Umweltschutz, Gleichberechtigung und gute Bildung zum gemeinsamen Wertekanon gehören. Für uns ist klar: Europa ist die Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit.

 

17.04.2019 in Ankündigungen von Heike Taubert

#dialogsucher mit Wolfgang Tiefensee auf dem Markt in Greiz

 

"Was braucht Thüringen?", fragt unser Landesvorsitzender und Spitzenkandidat für die Landtagswahl im Herbst. Am freitag, den 16. April können Sie ihm zwischen 10 und 11:30 Uhr antworten.

 

07.11.2018 in Ankündigungen von Heike Taubert

Redezeit mit Heike Taubert

 
Heike Taubert lädt am 15.11. zum Gespräch ein (Bild: Delf Zeh)

Die SPD-Landtagsfraktion ist am 15. November zu Gast in Greiz. Ab 18 Uhr wird Heike Taubert interessierten Bürgerinnen und Bürgern in der Buchhandlung "Bücherwurm" zum Gespräch zur Verfügung stehen.

"Wir haben bewusst keinen thematischen Rahmen gesetzt," erklärt die Abgeordnete. Sie wolle ganz ungezwungen über die Sorgen und Nöte der Menschen reden. "Wenn Sie ein konkretes Anliegen haben, kann das natürlich ein Thema sein," macht sie deutlich. Nur im Dialog könne eine Brücke zwischen den Menschen vor Ort und der politischen Arbeit in Erfurt geschlagen werden. "Dazu müssen wir miteinander reden." Ganz im Sinne der Reihe des Landtagsfraktion "Abgeordnete im Dialog".

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach gern vorbei.

 

 

Mitreden!

E-Mail: kontakt@spd-gera.de
SPD Gera bei Facebook
Sozis Gera bei Instagram
Telefon: 0365 5526 9771

Anschrift
SPD Kreisverband Gera
Heinrichstraße 84
07545 Gera

Wenn Sie Ideen oder Fragen zur Bundes- oder Landespolitik haben, wenden Sie sich gerne direkt unsere Abgeordneten

  • Elisabeth Kaiser (Bundestagsabgeordnete für Gera / Greiz / Altenburger Land),
  • und Lutz Liebscher (Landtagsabgeordnete aus Jena, auch zuständig für Gera).
 

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden in der SPD, online oder per Formular — für ein starkes Gera, und für mehr Gerechtigkeit in unserem Land

 

Unterstützen!

Mit Ihrer Spende helfen Sie dabei, Gera als demokratischen und sozialen Wirtschaftsstandort mit Zukunft zu stärken. Wir stehen für ein Gera der Vielfalt, das in Thüringen und im Bund eine wichtige Rolle spielt.

Unsere Bankverbindung:
SPD Gera
IBAN: DE64 83 05 0000 0000 10 86 42
BIC: HELADEF1GER
Sparkasse Gera-Greiz